Warum hat eine Leinwand einen Zuschnitt?

Bei einer Leinwand wird der Rand Ihres Motives um die Seiten umgeschlagen. Bitte beachten Sie daher schon bei der Gestaltung den produktspezifischen Randumdruck. Je nach gewählter Keilrahmenstärke (2 oder 4 cm) werden umlaufend 3 oder 5cm vom Bildmotiv umgeschlagen. Stellen Sie bitte sicher, dass sich in diesem Bereich keine wichtigen Teile des Motives befinden.

Laden Sie einfach unverbindlich Ihr Bild auf unserer Seite hoch. Im Warenkorb wird der Druckbereich auf der Vorderseite der Leinwand in der Vorschau angezeigt. Über die Option "Bearbeiten" können Sie den Bildausschnitt anpassen. Werden durch den voreingestellten Seitenumdruck wichtige Bildbereiche abgeschnitten, haben Sie die Option, die Ausführung in "Seitenteile weiß oder schwarz" zu ändern. Kann der gewünschte Druckbereich so nicht ausgewählt werden, weichen Sie bitte auf ein anderes Format aus.

0 von 0 fanden dies hilfreich
Chatten Sie mit uns

Aufgrund einer technischen Störung können wir leider momentan keinen Chat anbieten.
Wir bitten Sie um Verständnis.

Schreiben Sie eine E-Mail

Unser freundliches Kundendienst-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Aufgrund der hohen Anzahl an E-Mail-Kontakten zu dieser Jahreszeit schätzen wir, dass wir innerhalb von 72 Stunden auf Ihre Anfrage antworten können.
Rufen Sie uns an

Öffnungszeiten
Montag bis Sonntag von 08 - 22 Uhr
an deutschen gesetzlichen Feiertagen geschlossen
Deutschland 01806 806 444
(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz - max. 0,60 € Mobilfunk)
Österreich 0820 899 651
(0,20 €/Minute Festnetz - Mobilfunk abweichend)